Loading...

Gedichts-Kolumne zur Lage in der Lage III: Freie Fahrt!

//Gedichts-Kolumne zur Lage in der Lage III: Freie Fahrt!

Gedichts-Kolumne zur Lage in der Lage III: Freie Fahrt!

2020-04-08T20:19:54+02:00By |

Freie Fahrt!

Endlich sind die Straßen frei,
mir ist ja nicht einerlei,
ob ich jemanden gefährde,
denn ich hab 200 Pferde
unter der Metallic-Haube.
Zwar, ich habe die Kontrolle,
nur gibt es so viel Dolle,
die mir vor den Schlitten springen.
Da kann ich ein Lied von singen,
denn dann bin ich auch noch schuld,
Racer brauchen echt Geduld.
Jetzt jedoch sind all die Penner
von der Straße, und wir Renner
können unsre Power zeigen
ohne all die Arschigeigen.
Aber, sagt jetzt die Ramona,
draußen ist doch grad Corona.
Ja, sag ich, ich weiß, ich weiß,
und ich halt mich an den Scheiß:
Mindestabstand sind 2 Meter,
also Schluss mit dem Gezeter.

Hier auch in der Hörfassung:

Text und Ton: Michael Domas
Foto: Catharina Coblenz

Diesen Artikel weiterempfehlen: