Loading...

LaserTag Köln

///LaserTag Köln

LaserTag Köln

Nicht nur die Kölner Haie haben hier schon ihren Teamgeist gestärkt. Auch Kasalla und Carolin Kebekus fanden sich schon in der Halle von ‚LaserTag Köln‘ wieder. „Zu uns kommen öfters mal bekannte Persönlichkeiten.“ Ob die Lasertag-Halle in Bickendorf dem prominenten Aufmarsch gerecht wird, das dürft ihr selbst entscheiden. Der Teamspirit zumindest, der kommt auf alle Fälle nicht zu kurz.

„Wir behandeln einfach jeden gleich“, erklärt Dirk De Rudder das vermeintliche Erfolgsrezept. Dem Filialleiter ist viel an einem fairen und lockeren Umgang mit den Gästen gelegen. „Ich glaube, das ist einer der Gründe, weshalb die Leute gerne wiederkommen.“ Oftmals sind die Angebote auf den Spaßfaktor zugeschnitten. „Irgendwann haben wir Jägermeister ins Sortiment aufgenommen. Der ist bis heute geblieben.“ Ihr wisst Bescheid.

Betrunken spielen, das könnt ihr jedoch vergessen. „Wir wollen mal nicht übertreiben. Es soll einfach entspannt gespielt werden.“ In diesem Sinne kann es schonmal vorkommen, dass ihr mit einem anderen Team zusammenspielt und dass die Teams durchgemischt werden. Ihr bucht „wie im Kino“ eure Plätze für das Spielfeld und wenn sich jemand zur selben Zeit einträgt, dann teilt ihr euch entweder den vorhandenen Raum oder ihr werdet nur einem der zwei Areale zugewiesen. „Aber es macht doch gleich viel mehr Spaß mit einem großen Team gegen seinen besten Freund anzutreten.“ Da ist vielleicht was dran…

Insgesamt besteht die Halle aus zwei Bereichen, die entsprechend zusammengelegt werden können. Bis zu 40 Personen können auf rund 1.000 m² gegeneinander spielen, dabei habt ihr die Auswahl zwischen sechs Spielmodi. „Betriebsfeiern passen hier ganz gut rein“, sagt Dirk. „Man sollte sich jedoch schon früh anmelden.“

Eine Runde kostet pro Person sieben Euro. Von Montag bis Donnerstag lockt die Halle von 10 bis 17 Uhr mit einem Preis von fünf Euro pro Spiel. Das aber vielleicht beste Angebot ist: Rettungssanitäter, Polizisten, Feuerwehrmänner/-frauen und sonstige Berufstätige, die im Rettungsdienst tätig sind, zahlen bei Nachweis immer nur einen Preis von fünf Euro. „Das ist einfach als Dankeschön gedacht.“ Stimmt, Danke.

Egal welcher Berufsklasse ihr angehört, ‚LaserTag Köln‘ möchte euch allen ein spaßiges Erlebnis bieten. Es bleibt eure Entscheidung, ob ihr es annehmen möchtet. Es bleibt eure Entscheidung, ob es euch gefällt. Wird es dem Promiaufmarsch gerecht? Wir wünschen euch auf jeden Fall viel Spaß.

Foto: LaserTag Köln

Öffnungszeiten:

Das Unternehmen hat jeden Tag von 10:00 – 24:00 Uhr geöffnet. Eine telefonische oder über die Webseite erfolgte Buchung wird empfohlen.

Preise:

Pro Person: 7,00 €
5er-Karte: 30,00 €
10er-Karte: 58,00 €
Montag bis Donnerstag 10:00 – 17:00 Uhr: 5,00 €

Personen, die im Rettungsdienst tätig sind: jedes Spiel 5,00 € !!

Kontaktdaten und Anfahrtsbeschreibung:

Erlebnis Sport Köln GmbH
Adresse: Wilhelm-Mauser-Straße 14-16, 50827 Köln
Telefon: 0221 – 302 044 05
Webseite:
www.lasertag-deutschland.com/koeln
KVB:
Linien 3, 4: Äußere Kanalstraße

Diesen Artikel weiterempfehlen:
2018-08-23T01:23:56+02:00

Was sind eure Eindrücke?

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei